Die Quintessenz
Login:
Benutzername:

Kennwort:

Plattform:

Kennwort vergessen?

Registrieren

Quintessenz 68 (2017), Nr. 8     9. Aug. 2017
Quintessenz 68 (2017), Nr. 8  (09.08.2017)

PROTHETIK, Seite 903-914


Funktionelle und ästhetische Rehabilitation eines komplexen Patientenfalls mit Hilfe der Teleskopkronentechnik
Hufschmidt, Knut
Bei Komplettsanierungen sollte die Wiederherstellung der Kaufunktion und des Kaukomforts ebenso im Fokus stehen wie die Umsetzung ästhetischer und phonetischer Kriterien. Darüber hinaus sind die finanziellen Möglichkeiten des Patienten ein wichtiges Planungskriterium. Der Beitrag zeigt anhand eines Fallbeispiels, wie durch eine konsequente Planung ein Konzept zur funktionellen und ästhetischen Rehabilitation mit Teleskopprothesen aus einer edelmetallfreien Legierung in der täglichen Praxis erarbeitet und therapeutisch umgesetzt werden kann.

Schlagwörter: Teleskopkronen, Doppelkronen, Einstückgussverfahren, Kompresstechnik, direkte Kompositrestaurationen, Implantatprothetik
Volltext (keine Berechtigung) einzeln als PDF kaufen (20.00 €)