Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies
Quintessenz Zahnmedizin
Login:
Benutzername:

Kennwort:

Plattform:

Kennwort vergessen?

Registrieren

Quintessenz 66 (2015), Nr. 11     5. Nov. 2015
Quintessenz 66 (2015), Nr. 11  (05.11.2015)

ENDODONTIE, Seite 1269-1275


Endodontie ist Teamarbeit
Teil 3: Endodontische Assistenz bei der Übergabe von Instrumenten und Geräten
Schröder, Jörg
Die Teamarbeit gewinnt beim Arbeiten unter dem Dentalmikroskop zunehmend an Bedeutung, da dem Zahnarzt die direkte Sicht auf das Behandlungsumfeld fehlt. Um eine reibungslose Therapie durchführen zu können, sind neben der Anordnung des zahnärztlichen Teams am Patienten klare Zeichen und wiederkehrende Abläufe bei der "blinden" Übergabe von Handinstrumenten und Geräten wichtig, um unnötigen Stress und Arbeitsverzögerungen zu vermeiden.

Schlagwörter: Ergonomie, Teamarbeit, Übergabetechnik, Dentalmikroskop, Winkelstück, Obturationshandstück, Endometriegerät, Spüllösungsspritze
Volltext (keine Berechtigung) einzeln als PDF kaufen (20.00 €)Endnote-Export