Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies
Quintessenz Zahnmedizin
Login:
Benutzername:

Kennwort:

Plattform:

Kennwort vergessen?

Registrieren

Quintessenz 66 (2015), Nr. 11     5. Nov. 2015
Quintessenz 66 (2015), Nr. 11  (05.11.2015)

IMPLANTOLOGIE, Seite 1301-1308


Das Einzelzahnimplantat in der ästhetischen Zone nach biologischem Volumenerhalt der Extraktionsalveole
Ein Fallbericht
Baysal, Umut / Tuna, Arzu
Einzelne implantatgetragene Kronen in der ästhetischen Zone ermöglichen erfolgreiche Resultate hinsichtlich Erscheinungsbild und Funktion, wenn Hart- und Weichgewebe intakt sind. In dem Fallbericht wird eine biologische Methode zum Struktur- und Volumenerhalt der Extraktionsalveole beschrieben.

Schlagwörter: Alveolenerhalt, Replantation, Extrusion, Frontzahnimplantat, Emergenz
Volltext (keine Berechtigung) einzeln als PDF kaufen (20.00 €)Endnote-Export