Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies
Quintessenz Zahnmedizin
Login:
Benutzername:

Kennwort:

Plattform:

Kennwort vergessen?

Registrieren

Quintessenz 68 (2017), Nr. 11     6. Nov. 2017
Quintessenz 68 (2017), Nr. 11  (06.11.2017)

PROTHETIK, Seite 1233-1250


Extensionsbrücken - Ein praxisorientiertes Update
Klotz, Anna-Luisa / Rammelsberg, Peter / Zenthöfer, Andreas
Der Beitrag gibt einen Überblick über die aktuelle Datenlage zur klinischen Leistungsfähigkeit zahn- und implantatgetragener metall- bzw. vollkeramischer Extensionsbrücken. In diesem Rahmen werden Planungsüberlegungen zur Herstellung von Extensionsbrücken beschrieben und materialspezifische sowie biologische Einflussfaktoren diskutiert. Anschließend erfolgt eine zusammenfassende Darstellung sowohl der klinischen Komplikationen als auch der Überlebensraten zahn- und implantatgetragener Extensionsbrücken unter Berücksichtigung der verwendeten Materialien. Aus diesen Ergebnissen resultieren praxisnahe Empfehlungen zu möglichen prothetischen Behandlungskonzepten. Da in der "Quintessenz" 7/2017 bereits ein Artikel über einflügelige Adhäsivbrücken erschienen ist, wird diese Sonderform der Extensionsbrücke in dem vorliegenden Beitrag nicht behandelt. Des Weiteren geht die Arbeit nicht auf das "All-on-4-Konzept" ein.

Schlagwörter: Extensionsbrücken, Vollkeramik, Metallkeramik, implantatgetragener Zahnersatz, Literaturübersicht
Volltext (keine Berechtigung) einzeln als PDF kaufen (20.00 €)Endnote-Export