We are using cookies to implement functions like login, shopping cart or language selection for this website. Furthermore we use Google Analytics to create anonymized statistical reports of the usage which creates Cookies too. You will find more information in our privacy policy.
OK, I agree I do not want Google Analytics-Cookies
Quintessenz Zahnmedizin
Login:
username:

password:

Plattform:

Forgotten password?

Registration

Quintessenz 70 (2019), No. 12     2. Dec. 2019
Quintessenz 70 (2019), No. 12  (02.12.2019)

BILDGEBENDE VERFAHREN, Page 1418-1426, Language: German


Licht in der dentalen Fotografie
Devigus, Alessandro / Bazos, Panaghiotis K. / Hein, Sascha
Die Beleuchtung ist ein Schlüsselfaktor für ein gutes Bild. Sie bestimmt nicht nur die Helligkeit und Dunkelheit, sondern auch Ton, Stimmung und Atmosphäre. Die Wahl der Lichtquelle und deren korrekte Anwendung sind deshalb in der dentalen Fotografie entscheidend. Am häufigsten kommen Blitzlichter zum Einsatz, da sie eine gute Ausleuchtung und farblich reproduzierbare Ergebnisse garantieren. Die Position der Lichtquellen und ihre Ausrichtung ermöglichen es, an die jeweilige klinische Situation angepasste Bilder zu erstellen. Spezielle Lichtformer erweitern das Spektrum der dentalen Fotografie zusätzlich.

Keywords: Dentalfotografie, Licht, Blitzlicht, Beleuchtung, Leuchtmittel